0
Beitrag anzeigen
DÄMONISCH

DÄMONISCH

„Seven Demons“ ist das neue, vierte Studioalbum der in Wien lebenden Singer/Songwriterin Agnès Milewski. Die Künstlerin stellt darauf ein Mal mehr ihre ausgeprägte Fähigkeit als Komponistin, Texterin, Pianistin und Sängerin unter Beweis und liefert gewohnt ausgereifte, künstlerisch anspruchsvolle „gesungene Poesie“. Das neue Album ist ab 24. 03. online und als CD bei Live-Konzerten erhältlich.

0
Beitrag anzeigen
WEIHNACHTSSTIMMUNG

WEIHNACHTSSTIMMUNG

Heilig Abend wird in den meisten Familien im gemütlichen Zuhause gefeiert. Da darf die passende Musik während der Bescherung natürlich nicht fehlen. Neben „Stille Nacht“ und „Oh Du Fröhliche“ soll dieses Jahr auch mal etwas anderes, neues, aber dennoch im passenden „klassischen“ Stil die Weihnachtsplaylist bereichern. „Joyful Christmas To You All“ ist ein sanftes aber fröhliches Wiegenlied, das die traditionelle Weihnachtsgeschichte wiedergibt. Die beiden Producer Marc Miner und Dominik Kostal haben daher erstmalig die Joyful Christmas All-Stars ins Studio zusammengerufen und das Weihnachtslied „Joyful Christmas To You All“ aufgenommen.

Die Idee dieses einzigartigen Studioprojektes ist es, jedes Jahr mit wechselnder Besetzung eine neue Version von „Joyful Christmas To You All“ zu produzieren. Für den heurigen Start haben die zwei Producer auch gleich zwei weibliche Top-Stimmen der österreichischen Pop-Musikszene, Agnès Milewski und Mary Broadcast, sowie den Entertainer DJ als Tenor, gewinnen können, um sie aus deren üblicher Pop-Komfort-Zone rauszuholen und in den klassischen Vokal-Ensemble-Sound zu setzen. Ein gewagtes aber gelungenes Weihnachts-Experiment.

Der Titel ist inklusive zahlreicher Solo-Stimmen-Versionen und Sing-A-Long-Versionen seit 02.12.2016 im Handel erhältlich und wird im Dezember von zahlreichen Vokal-Ensembles und Chören im In- und Ausland live aufgeführt.

0
Beitrag anzeigen
SPÄTSOMMER HIT

SPÄTSOMMER HIT

Agnès Milewski verlängert uns mit ihrem Spätsommer Hit „Stupid Cupid“ den Sommer! Die neue Single ist ab sofort erhältlich und kommt im locker gemütlichen Acoustic-Pop Gewand daher. Gleichzeit ist es der erste Vorbote vom kommenden Album „7 Demons“, das im Frühjahr 2017 erscheinen soll.

0
Beitrag anzeigen
BURN, SWEAT, MELT

BURN, SWEAT, MELT

Crack The Lights dritte Dance-Single „Into Hell“ ist ab sofort erhältlich und ist ein sexy Mitsing-Hit über Eifersucht, Erotik, Freundschaft und der wichtigsten Nebensache der Welt: PARTY!!! Die schweren Beats und ein Refrain mit Orhwurm-Qualität machen Lust auf einen heißen Sommer voller sündiger Flirts, heiseren Stimmen und coolen Dance-Moves.

0
Beitrag anzeigen
KENN MEIN RODN FODN

KENN MEIN RODN FODN

Die Dialekt-Rocker Freischwimma haben vor kurzem ihr neuestes Meisterwerk „Roda Fodn“ veröffentlicht. Ab nun geht es mit dem Baby auf Tour! Alle Infos dazu gibt es natürlich auf den Webseiten der Band und auch wir haben reichlich Promo-Material zum verschicken.

0
Beitrag anzeigen
AUF SCHATZSUCHE

AUF SCHATZSUCHE

Der austro-amerikanische Liedermacher, SEAN GRÜNBÖCK, begibt sich ab 18. März 2016 mit seinem Debüt-Album auf „Schatzsuche“. Live wird das Album am 19. März 2016 in Wien präsentiert.

Statt mit Schaufel und Pickel ist GRÜNBÖCK für seine „Schatzsuche“ mit jazziger Musik und tiefgründiger Lyrik ausgestattet. Die deutschsprachigen Chansons seines Debüt-Albums nehmen das Publikum auf eine Reise in die Tiefen der Seele und der menschlichen Existenz mit, betrachten das ganze Schauspiel aber auch mit einem zwinkernden Auge. Seine kräftige Bass-Stimme reitet auf einer Welle von zarten Jazzklängen, die reizvolle Ausflüge in elektronische Pop-Sounds unternehmen. Schnell wird klar, dass sich der wahre Schatz in der Tiefe der menschlichen Seele befindet.

Rezessionsexemplare können ab sofort angefordert werden.

0
Beitrag anzeigen
MORBIDER LIEDERMACHER

MORBIDER LIEDERMACHER

Der deutsche Comedian Hugo Egon Balder wollte sich erhängen, nachdem er das kommende Album „Totentanz“ vom Hamburger Ausnahmetalent MAX KRETZENBACHER gehört hat.

Wir dürfen das Meisterwerk nun im ohnehin schon viel morbideren Österreich und im sowieso lebensgefährlichen WWW promoten und freuen uns schon auf geschockte, vor Angst erstarrte, Reaktionen. KRETZENBACHER erzählt in 10 Songs schaurig-schöne Geschichten über den düsteren Alltag und die selbstzerstörerische moderne Gesellschaft.

Rezessionsexemplare können ab sofort angefordert werden.

0
Beitrag anzeigen
HALLOWEEN HIT

HALLOWEEN HIT

Halloween gilt mittlerweile auch in Europa als Event-Highlight. Jeder kennt die bereits bekannten Hits wie „Thriller“, „Monster Mash“ oder die Titelmelodie zur Kultserie „Adams Familie“.  CRACK THE LIGHT liefern mit „Don’t Fear, My Dear“ nun einen weiteren, längst fälligen, Dance-Party-Hit für die Halloween-Playlist. Die Mischung aus einer furchterregenden Geschichte einer zwielichtigen und zwiespältigen Persönlichkeit, die die gesamte Stadt in Angst und Schrecken versetzt, die harten EDM-Beats, die schrulligen Horror-Synths sowie die angsteinjagende tiefe Stimme, sorgt dafür, dass es einem kalt den Rücken herunter läuft.

Die Halloween-Party kann also losgehen. Der Soundtrack dafür ist ab sofort im gut sortierten Downloadfachhandel wie iTunes erhältlich.

0
Beitrag anzeigen
AUTOFAHR-HITS 2015

AUTOFAHR-HITS 2015

Im Auftrag der Allianz Elementarversicherung haben wir als Consulting-Partner eine musikwissenschaftliche Analyse zum Thema „Musik im Auto“ erarbeitet und eine TOP-10-HITLISTE der fürs Autofahren am besten geeigneten Songs erstellt. Das Medien-Echo der letzten Tage war gigantisch, weshalb wir uns natürlich sehr über die gelungene Zusammenarbeit mit der Allianz und dem PR-Büro Halik freuen.

0
Beitrag anzeigen
LIEBE MICH

LIEBE MICH

„Love Me“ singt die Soul-Diva Mary Broadcast in ihrer zweiten Single-Auskopplung aus dem aktuellen Album „Dizzy Venus“. Den Liebesbeweis kann man gerne z.B. auf iTunes machen, mit einem kleinem Kauf und einer netten Review im Shop oder auf der Facebook-Seite der Künstlerin.